Infos.

Datenübernahme und Datenaufbereitung.


Bitte beachten Sie folgende Vorgaben zur Datenübernahme. Reklamationen, die auf fehlerhafte Daten ihrerseits zurückzuführen sind, können wir nicht anerkennen.


Akzeptierte Datenformate.

Ohne zusätzlich Berechnung akzeptieren wir grundsätzlich nur druckfertige Corel Draw-Dateien (pdf, eps, cdr-Dateien) oder Illustrator-Dateien die im Verhältinis 1:1 mit 150dpi angelegt wurden. Um Schriftprobleme zu vermeiden, müssen alle Schriften in Kurven oder Pfade umgewandelt sein. Binden Sie auch bitte alle benutzten Schriften in ihr pdf ein.


Farben und Bilder.

Unsere Druckmaschinen drucken ausschließlich in CMYK. Legen Sie Ihre Farben entsprechend im CMYK-Modus an. In Dokumenten anders angelegte Farben werden grundsätzlich in CMYK umgewandelt. Für daraus resultierende Farbverschiebungen übernehmen wir keine Haftung. Ihre Bilder binden Sie als TIFF- oder EPS-Dateien ein. Die Auflösung sollte wie bereits erwähnt mindestens 150 dpi (Farbe und sw) bzw. 300 dpi (Strichscans) bei einer Darstellungsgröße von 100% betragen.


Seitenlayout.

Vollflächige Hintergründe und Layoutelemente, die bis an die Endformatkante reichen, müssen mindestens 5,0 mm in den Beschnitt ragen, um Schneidetoleranzen auszugleichen. Vermeiden Sie bitte schmale Ränder (kleiner als 5,0 mm) und zu nah am Rand platzierte Bilder oder Texte, da es auch hier zu Schneidetoleranzen kommen kann. Wir empfehlen einen Abstand von mindestens 4 mm zum Rand.

 

 

WICHTIG. BITTE BEACHTEN!!!

Die Datenübernahme wird pauschal mit 20,- Euro pro druckfertiger Datei berechnet. Für die Übernahme und Anpassung ihrer Daten, sowie die grafische Aufbereitung von Daten die Sie uns nicht im druckfertigen und fertig gestalten Format zur Verfügung stellen, berechnen wir Ihnen unseren tatsächlichen Stundensatz von 30 EUR inkl. Mwst. je angefangene 30 Minuten.